Kampfsportmatten

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Kampfsportmatten für Kampfsportschulen und für das Heimtraining

Die richtige Kampfsportmatte ist beim Boxen, Kickboxen, BJJ, MMA und bei vielen weiteren Kampfsportarten ein fundamentaler Baustein des Erfolgs. Im Kampfsport hat die Beinarbeit eine hohe Gewichtung, daher ist die richtige Auswahl der Kampfsportmatte einer der wichtigsten Grundlagen. So kann beim Boxen beispielsweise ein zu harter Boden zu Überlastung der Gelenke, Muskeln und Sehnen führen. Um solch ein Risiko zu verhindern, ist eine passende Sportmatte für einen guten und sicheren Stand von zentraler Bedeutung.

Puzzlematten: Vor- & Nachteile

Für Kampfsportarten wie Boxen, Taekwondo, Karate, Aerobic und Gymnastik sind Puzzlematten optimal geeignet. Sie garantieren einen sicheren Halt, sowie leichte Federung und bessere Beweglichkeit.

Vorteile der Kampfsportmatten/ Puzzlematten

  • preisgünstige Alternative zu traditionellen Tatami Matten
  • garantieren Sicherheit und Comfort
  • feste Bodenhaftung verhindert das Wegrutschen der Puzzlematte
  • weicher Schaumstoff mit unterschiedlichen Dicken und Härtegraden
  • Puzzle-Steckform ermöglicht ein einfaches und lückenloses Verlegen
  • schnelles auf und abbauen
  • transportable & platzsparend beim Verstauen
  • generieren eine einheitliche Trainingsfläche
  • sind Individuell gestaltbar durch die zweifarbigen Oberflächen
  • im Falle von Beschädigung leicht und günstig austauschbar, da nur der beschädigte Teil ausgetauscht werden muss
  • einfach zu pflegen und zu reinigen
  • wasserabweisend

Nachteile der Kampfsportmatten/ Puzzlematten:

  • schwere und spitze Gegenstände können die Trainingsmatte beschädigen, es sei den es handelt sich um spezielle Bodenschutzmatten.
  • könnten Schadstoffe wie Formamid oder PAK enthalten

Welche Puzzlematte ist die richtige für deinen Kampfsport?

Es gibt ein hohes Spektrum an Puzzlematten, das sich in Größen und Dicken unterscheidet. Doch welche Matte ist die richtige für Dich? Die richtige Steckmatte hängt nicht von ihren Maßen ab, sondern viel mehr mit der Disziplin, in der sie zum Einsatz kommen soll. Verschiedene Stärken und Dicken sind für unterschiedliche Disziplinen, die eine Vielzahl von diversen Fähigkeiten erfordern, geeignet.

2cm - 3cm Puzzlematten eignen sich optimal für Disziplin die einen festen und rutschsicheren Untergrund für Aktivitäten im Stehen erfordern. Durch die nicht so dicke Polsterung bietet diese Steckmatte mehr Festigkeit für Stand, Halt & Bewegung. Sie eignet sich demnach optimal für den Boxsport.

3cm- 4cm Puzzlematten sind besonders für Kampfsportarten geeignet, die größtenteils wie beim Kickboxen, Sparring, Karate und Taekwondo im Stehen ausgeübt werden und mit Sturzgefahr verbunden sind.

4cm Puzzlematten eignen sich perfekt für Disziplin bei denen gemischte Fähigkeiten zum Einsatz kommen. Eine Dicke von 4cm ist der optimale Bodenpolster für Disziplinen die bestimmte Wurftechniken wie MMA, Ringen oder Judo erfordern. Sie bietet maximale Stoßdämpfung und erlauben es den Gegner auf den Boden zu werfen, ohne ihm jegliche Verletzungen zuzufügen. Wenn du eine MMA Matte oder Judomatten kaufen möchtest, solltest du wissen, dass die unebene Struktur der Oberfläche entscheidet ist. Sie sind auch für BJJ, Jiu-Jitsu oder Judo sehr empfehlenswert, da diese Disziplinen viel Bodenarbeit beinhalten ist die Dicke von 4cm bedeutsam, um die Landung auf dem Boden abzufedern.

Wo kommen Puzzlematten zum Einsatz?

Steckmatten eignen sich für diverse Zwecke und können in unterschiedlichen Orten eigesetzt werden.

  • als Fitnessmatte für Zuhause
  • in Fitnessstudios
  • in Kampfsportschulen

Sicherheit & Comfort

Sicherheit & Comfort sind beim Sport sehr bedeutsam und stehen an oberster Stelle. Beim Kampfsport sind falsche Landungen und Stürze die dem Körper Verletzungen zufügen können, nicht zu vermeiden. Aus dem Grund sind Sportmatten eines der wichtigsten Kampfsport Equipments. Sie verringern das Risiko von Verletzungen und Überlastungen der Gelenke, Muskeln, Sehnen und sorgen somit für mehr Sicherheit. Sowohl für Anfänger, als auch für Profikämpfer ist ein harter und nackter Boden unangenehm und unbequem. Ein harter Boden verhindert ebenso die Entfaltung des vollen Potenzials des Trainierenden.

Durch das Verlegen der richtigen Puzzlematten erhalten nicht nur Sportler ausreichend Schutz, sie gewähren nämlich auch reichlich Schutz für teure Böden und vermindern die Gefahr auf Kratzer oder Schäden und sind somit ein optimaler Bodenschutz für Zuhause, Fitnessstudios, Trainingsräumen oder Kampfsportschulen.

 

 

 

 

 

 

Kampfsportmatten für Kampfsportschulen und für das Heimtraining Die richtige Kampfsportmatte ist beim Boxen, Kickboxen, BJJ, MMA und bei vielen weiteren Kampfsportarten ein fundamentaler... mehr erfahren »
Fenster schließen

Kampfsportmatten für Kampfsportschulen und für das Heimtraining

Die richtige Kampfsportmatte ist beim Boxen, Kickboxen, BJJ, MMA und bei vielen weiteren Kampfsportarten ein fundamentaler Baustein des Erfolgs. Im Kampfsport hat die Beinarbeit eine hohe Gewichtung, daher ist die richtige Auswahl der Kampfsportmatte einer der wichtigsten Grundlagen. So kann beim Boxen beispielsweise ein zu harter Boden zu Überlastung der Gelenke, Muskeln und Sehnen führen. Um solch ein Risiko zu verhindern, ist eine passende Sportmatte für einen guten und sicheren Stand von zentraler Bedeutung.

Puzzlematten: Vor- & Nachteile

Für Kampfsportarten wie Boxen, Taekwondo, Karate, Aerobic und Gymnastik sind Puzzlematten optimal geeignet. Sie garantieren einen sicheren Halt, sowie leichte Federung und bessere Beweglichkeit.

Vorteile der Kampfsportmatten/ Puzzlematten

  • preisgünstige Alternative zu traditionellen Tatami Matten
  • garantieren Sicherheit und Comfort
  • feste Bodenhaftung verhindert das Wegrutschen der Puzzlematte
  • weicher Schaumstoff mit unterschiedlichen Dicken und Härtegraden
  • Puzzle-Steckform ermöglicht ein einfaches und lückenloses Verlegen
  • schnelles auf und abbauen
  • transportable & platzsparend beim Verstauen
  • generieren eine einheitliche Trainingsfläche
  • sind Individuell gestaltbar durch die zweifarbigen Oberflächen
  • im Falle von Beschädigung leicht und günstig austauschbar, da nur der beschädigte Teil ausgetauscht werden muss
  • einfach zu pflegen und zu reinigen
  • wasserabweisend

Nachteile der Kampfsportmatten/ Puzzlematten:

  • schwere und spitze Gegenstände können die Trainingsmatte beschädigen, es sei den es handelt sich um spezielle Bodenschutzmatten.
  • könnten Schadstoffe wie Formamid oder PAK enthalten

Welche Puzzlematte ist die richtige für deinen Kampfsport?

Es gibt ein hohes Spektrum an Puzzlematten, das sich in Größen und Dicken unterscheidet. Doch welche Matte ist die richtige für Dich? Die richtige Steckmatte hängt nicht von ihren Maßen ab, sondern viel mehr mit der Disziplin, in der sie zum Einsatz kommen soll. Verschiedene Stärken und Dicken sind für unterschiedliche Disziplinen, die eine Vielzahl von diversen Fähigkeiten erfordern, geeignet.

2cm - 3cm Puzzlematten eignen sich optimal für Disziplin die einen festen und rutschsicheren Untergrund für Aktivitäten im Stehen erfordern. Durch die nicht so dicke Polsterung bietet diese Steckmatte mehr Festigkeit für Stand, Halt & Bewegung. Sie eignet sich demnach optimal für den Boxsport.

3cm- 4cm Puzzlematten sind besonders für Kampfsportarten geeignet, die größtenteils wie beim Kickboxen, Sparring, Karate und Taekwondo im Stehen ausgeübt werden und mit Sturzgefahr verbunden sind.

4cm Puzzlematten eignen sich perfekt für Disziplin bei denen gemischte Fähigkeiten zum Einsatz kommen. Eine Dicke von 4cm ist der optimale Bodenpolster für Disziplinen die bestimmte Wurftechniken wie MMA, Ringen oder Judo erfordern. Sie bietet maximale Stoßdämpfung und erlauben es den Gegner auf den Boden zu werfen, ohne ihm jegliche Verletzungen zuzufügen. Wenn du eine MMA Matte oder Judomatten kaufen möchtest, solltest du wissen, dass die unebene Struktur der Oberfläche entscheidet ist. Sie sind auch für BJJ, Jiu-Jitsu oder Judo sehr empfehlenswert, da diese Disziplinen viel Bodenarbeit beinhalten ist die Dicke von 4cm bedeutsam, um die Landung auf dem Boden abzufedern.

Wo kommen Puzzlematten zum Einsatz?

Steckmatten eignen sich für diverse Zwecke und können in unterschiedlichen Orten eigesetzt werden.

  • als Fitnessmatte für Zuhause
  • in Fitnessstudios
  • in Kampfsportschulen

Sicherheit & Comfort

Sicherheit & Comfort sind beim Sport sehr bedeutsam und stehen an oberster Stelle. Beim Kampfsport sind falsche Landungen und Stürze die dem Körper Verletzungen zufügen können, nicht zu vermeiden. Aus dem Grund sind Sportmatten eines der wichtigsten Kampfsport Equipments. Sie verringern das Risiko von Verletzungen und Überlastungen der Gelenke, Muskeln, Sehnen und sorgen somit für mehr Sicherheit. Sowohl für Anfänger, als auch für Profikämpfer ist ein harter und nackter Boden unangenehm und unbequem. Ein harter Boden verhindert ebenso die Entfaltung des vollen Potenzials des Trainierenden.

Durch das Verlegen der richtigen Puzzlematten erhalten nicht nur Sportler ausreichend Schutz, sie gewähren nämlich auch reichlich Schutz für teure Böden und vermindern die Gefahr auf Kratzer oder Schäden und sind somit ein optimaler Bodenschutz für Zuhause, Fitnessstudios, Trainingsräumen oder Kampfsportschulen.

 

 

 

 

 

 

Zuletzt angesehen
Versandkostenfrei ab 50 €
Blitzlieferung in 2-3 Werktage
Hotline: +491512312311
  • Versandkostenfrei ab 50 €
  • Blitzlieferung in 2-3 Werktage
  • Hotline: +491512312311