Boxhandschuhe Arten

Thai Boxhandschuhe

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Super Pro
79,95 €
79,95 €
Super Pro
79,95 €
79,95 €
Adidas
95,00 €
95,00 €
Super Pro
99,95 €
99,95 €
Super Pro
99,95 €
99,95 €
Adidas
109,95 €
109,95 €
Adidas
95,00 €
95,00 €
Booster
24,37 €
24,37 €
Booster
19,50 €
19,50 €
Booster
24,32 €
24,32 €
Booster
24,32 €
24,32 €
Booster
24,32 €
24,32 €
Booster
39,50 €
39,50 €
1 von 6
1 von 6

Thai Boxhandschuhe aus Thailand

Thai Boxhandschuhe sind keine klassischen Boxhandschuhe. Worauf es genau ankommt und welche Handschuhe empfehlenswert sind, erfährst du hier.

Unsere Thai Boxhandschuhe kommen direkt aus Thailand. Dort, wo der Ursprung des Muay Thai oder auch „Thaiboxen“ liegt. Beim Muay Thai werden auch die Ellenbogen eingesetzt, was in Deutschland nicht erlaubt ist.

Thailand ist das Mekka der Kampsport-Ausrüstung. Es werden also nicht nur Handschuhe aller Art (Boxen, MMA etc.) hergestellt, sondern auch alle möglichen Schutzausrüstungen, wie Boxbandagen, Kopfschützer und Schienbeinschoner, nur um einige zu benennen.

Unterschiede Thai Boxhandschuhe und klassische Boxhandschuhe

  1. Polsterung am Handgelenk
    Die Handgelenke und der Klettverschluss weisen auch am Handgelenk noch eine leichte Polsterung auf. So werden die Kicks besser geblockt, die man beim Muay Thai üblicherweise mit dem Unterarm oder mit den Boxhandschuhen blockt.
  2. Seitliches Poster an der Handkante
    Auch diese Vorkehrung soll hauptsächlich der Abwehr vor harten Kicks dienen. Andernfalls können Handknochen brechen.
  3. Polsterung an der Innenseite
    Klassische Boxhandschuhe sind am Handrücken stärker gepolstert als an der Innenseite. Beim Thaiboxen werden Tritte bzw. Knietritte mit der Innenhand abgefangen.
  4. Rückhandpolster ist breiter
    Thai Boxhandschuhe für das Kickboxen sind etwas breiter, um die Schutzfläche vor Tritten etwas zu vergrößern und das Blocken zu verbessern.
  5. Mehr Flexibilität
    Gewöhnliche Boxhandschuhe haben eine feste Form und lassen sich kaum öffnen, sobald die Hand drin ist. Thai Boxhandschuhe sind da flexibler und lassen sich etwas weiter öffnen, um das Clinchen (Klammern) zu ermöglichen.

Fightshop Tipp:

Wenn du an Thaibox Wettkämpfen teilnehmen möchtest, sind Thai-Boxhandschuhe Pflicht! Mit gewöhnlichen Boxhandschuhen darfst du nicht antreten!

Angesagte Marken und Designs (verschiedene Größen)

Wir haben eine große Auswahl an Thai Boxhandschuhen der Hersteller Twins, Super Pro, Booster und Adidas. So gut wie alle Handschuhe sind in den Farben rot, grün, blau, schwarz, gelb und weiß erhältlich. Auch einige ausgefallene Farbkombinationen bieten wir an.

Folgende Größen haben wir im Sortiment:

  • 08-12 Unzen: Wettkampf / Geräte Boxhandschuhe
  • 12-14 Unzen: Optimal für Gerätearbeit
  • 16-18 Unzen: Ideal für Sparrings

Ganzheitliche Ausrüstung für Thai Boxer

Mundschutz: Schütze deine Zähne und dein Zahnfleisch.

Kopfschutz: Schütze deinen Kopf und teilweise dein Gesicht vor Cuts und mindere die Schlagwirkung um 40-60%.

Tiefschutz: Unumgänglich für alle Kampfsportarten, die Kicks ausführen.

Schienbeinschoner: Optimal für Sparrings und um Tritte am Sandsack oder mit dem Partner zu üben.

Thai Boxhandschuhe aus Thailand Thai Boxhandschuhe sind keine klassischen Boxhandschuhe. Worauf es genau ankommt und welche Handschuhe empfehlenswert sind, erfährst du hier. Unsere Thai... mehr erfahren »
Fenster schließen

Thai Boxhandschuhe aus Thailand

Thai Boxhandschuhe sind keine klassischen Boxhandschuhe. Worauf es genau ankommt und welche Handschuhe empfehlenswert sind, erfährst du hier.

Unsere Thai Boxhandschuhe kommen direkt aus Thailand. Dort, wo der Ursprung des Muay Thai oder auch „Thaiboxen“ liegt. Beim Muay Thai werden auch die Ellenbogen eingesetzt, was in Deutschland nicht erlaubt ist.

Thailand ist das Mekka der Kampsport-Ausrüstung. Es werden also nicht nur Handschuhe aller Art (Boxen, MMA etc.) hergestellt, sondern auch alle möglichen Schutzausrüstungen, wie Boxbandagen, Kopfschützer und Schienbeinschoner, nur um einige zu benennen.

Unterschiede Thai Boxhandschuhe und klassische Boxhandschuhe

  1. Polsterung am Handgelenk
    Die Handgelenke und der Klettverschluss weisen auch am Handgelenk noch eine leichte Polsterung auf. So werden die Kicks besser geblockt, die man beim Muay Thai üblicherweise mit dem Unterarm oder mit den Boxhandschuhen blockt.
  2. Seitliches Poster an der Handkante
    Auch diese Vorkehrung soll hauptsächlich der Abwehr vor harten Kicks dienen. Andernfalls können Handknochen brechen.
  3. Polsterung an der Innenseite
    Klassische Boxhandschuhe sind am Handrücken stärker gepolstert als an der Innenseite. Beim Thaiboxen werden Tritte bzw. Knietritte mit der Innenhand abgefangen.
  4. Rückhandpolster ist breiter
    Thai Boxhandschuhe für das Kickboxen sind etwas breiter, um die Schutzfläche vor Tritten etwas zu vergrößern und das Blocken zu verbessern.
  5. Mehr Flexibilität
    Gewöhnliche Boxhandschuhe haben eine feste Form und lassen sich kaum öffnen, sobald die Hand drin ist. Thai Boxhandschuhe sind da flexibler und lassen sich etwas weiter öffnen, um das Clinchen (Klammern) zu ermöglichen.

Fightshop Tipp:

Wenn du an Thaibox Wettkämpfen teilnehmen möchtest, sind Thai-Boxhandschuhe Pflicht! Mit gewöhnlichen Boxhandschuhen darfst du nicht antreten!

Angesagte Marken und Designs (verschiedene Größen)

Wir haben eine große Auswahl an Thai Boxhandschuhen der Hersteller Twins, Super Pro, Booster und Adidas. So gut wie alle Handschuhe sind in den Farben rot, grün, blau, schwarz, gelb und weiß erhältlich. Auch einige ausgefallene Farbkombinationen bieten wir an.

Folgende Größen haben wir im Sortiment:

  • 08-12 Unzen: Wettkampf / Geräte Boxhandschuhe
  • 12-14 Unzen: Optimal für Gerätearbeit
  • 16-18 Unzen: Ideal für Sparrings

Ganzheitliche Ausrüstung für Thai Boxer

Mundschutz: Schütze deine Zähne und dein Zahnfleisch.

Kopfschutz: Schütze deinen Kopf und teilweise dein Gesicht vor Cuts und mindere die Schlagwirkung um 40-60%.

Tiefschutz: Unumgänglich für alle Kampfsportarten, die Kicks ausführen.

Schienbeinschoner: Optimal für Sparrings und um Tritte am Sandsack oder mit dem Partner zu üben.

Zuletzt angesehen
Versandkostenfrei ab 50 €
Blitzlieferung in 2-3 Werktage
Hotline: +491512312311
  • Versandkostenfrei ab 50 €
  • Blitzlieferung in 2-3 Werktage
  • Hotline: +491512312311